Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eine neue Chance für den Wald (Fahrradexkursion)

Sonntag, 7. Mai 2023 | 13:00 Uhr - 17:00 Uhr

to go biking leisure time recreation 2520007

Chancen für mehr Wiederbewaldung in unserer Landschaft (Risiken, Konflikte, Naturschutz)?

Nirgends rodete der Mensch den Wald so radikal wie auf dem einstigen Waldkontinent Europa. Auch bei uns an Jagst und Kocher wurden bereits im Mittelalter große Teile des Waldes vernichtet. Erst in den letzten 200 Jahren konnte der Waldanteil wieder auf bescheidene 28% erhöht werden.

Durch den Rückzug der Landwirtschaft von Flächen, auf denen sich eine Bewirtschaftung nicht mehr lohnt, aber auch durch die Einführung von Ökokonten und als Ausgleichsmaßnahmen bieten sich neue Chancen, Wald als die klimafreundlichste und naturnächste Landnutzungsform und wertvolles Ökosystem zu vermehren. Der Wald erobert sich viele Flächen wieder zurück, wenn man es zulässt. Wertvolle Trockenwaldbiotpe und artenreiche seltene Waldgesellschaften können entstehen.

Gemeinsam mit den Förstern T. Schmitt und U. Oberhauser werden sie vor Ort über Risiken, Konflikte mit dem Naturschutz, Chancen und Strategien diskutieren.

Los geht es am Parkplatz oberhalb des Schlosses Aschhausen. Das Ende der Fahrradexkursion wird in Marlach sein. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Hohenlohekreis satt.
Das Ende der Fahrradexkursion wird in Marlach sein.

Bitte meldet euch bis Dienstag, den 02.05.2023 verbindlich an unter forstamt@hohenlohekreis.de.

Mitzubringen sind:

  • verkehrstaugliches Fahrrad
  • Getränke (Snacks?)

Details

Datum:
Sonntag, 7. Mai 2023
Zeit:
13:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstalter

Uli Oberhauser (Förster Schöntal)
Thomas Schmitt (Forstamt Hohenlohekreis)
.

Veranstaltungsort

Parkplatz oberhalb Schloss Aschhausen (nicht Schlosshof!)
9G9W+WC4 Schöntal
Aschhausen, Baden-Württemberg 74214 Deutschland
Google Karte anzeigen