Unsere Projekte für Klimaschutz in Schöntal

Unsere Projekte sind der Hebel, mit dem wir aktiv werden können. An der Auftaktveranstaltung, der Gründungsveranstaltung und in vielen weiteren Gesprächen wurden eine Vielzahl an Projekten entwickelt. Leider können wir nicht alle Projekte auf einmal umsetzen. 

Der Ausschuss ist das Gremium, das entscheidet, an welchen Projekten gearbeitet wird und leitet diese. 
Auf dieser Seite sind die Projekte aufgelistet, die momentan in Bearbeitung sind.
Zur Umsetzung brauchen wir eure Hilfe! 

Wenn ihr selbst Projektideen habt, könnt ihr diese gerne weiter unten beisteuern.

Zur Mithilfe bei den Projekten meldet euch unten bei dem jeweiligen Ansprechpartner.
Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Aktive Projekte und wie du dich einbringen kannst

Stellenausschreibung Klimamanager Schöntal

Es gibt eine Bundesförderung für ein kommunales Klimaschutzmanagement. Hier wird eine Person im Rathaus eingestellt, die in zwei Jahren ein Konzept erarbeitet, wie die Kommune klimaneutral werden kann und dann direkt erste Maßnahmen anstößt und umsetzt. Hier erhält die Gemeinde, weil sie finanzschwach ist, eine 100% Förderung. Im Oktober 2022 hat sich der Gemeinderat dazu entscheiden einen Förderantrag zu stellen. Dieser arbeitet das Klimateam gemeinsam mit dem Klimazentrum Hohenlohe aus und wird Ende 2022 noch...

Vorbereitung Bürger-Energie-Genossenschaft

Der Ausbau der erneuerbaren Energien wird in den nächsten Jahren massiv politisch voran getrieben. Als große Flächengemeinde werden bei uns in Schöntal auch neue Erneuerbare Energieanlagen entstehen. Im September 2022 hat der Gemeinderat beschlossen gemeinsam mit der ZEAG und dem Klimateam eine Firma zu gründen, die Erneuerbare Anlagen in Schöntal bauen wird. Hier soll die Bürgerschaft durch eine Bürgerenergiegenossenschaft aktiv mit begleitet werden. Das Ziel ist hier, dass alle Schöntaler und Schöntalerinnen ab 300€ Anteile...

Stadtradeln

Wir suchen DICH als neue KoordinatorIn. STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest. Das Klimateam koordiniert die Teams der Gemeinde Schöntal, macht selbst mit, ist Ansprechpartner, verknüpft sich...

Klimavortragsreihe

In der Klimavortragsreihe sollen interessierte Schöntalerinnen und Schöntaler über verschiedene Themen und Facetten der Klimakrise informiert werden. Hieraus können auch eigene neue Handlungsoptionen abgeleitet werden. Ziel ist es, verschiedene Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen zu gewinnen, die ihren Vortrag mit einer Publikumsdiskussion ergänzen. Der Ort kann über alle Ortschaften der Gemeinde variieren oder auch virtuell sein. Für diese Projektgruppe benötigen wir Unterstützung in den Bereichen Auswahl der Vortragsthemen, Suche und Ansprache geeigneter Vortragenden, Werbemaßnahmen und Organisation...

Lebensbäume

Unsere persönlichen Feste wie Geburt eines Kindes, Hochzeit oder religiöse Feiern bleiben uns lange in Erinnerung. Mit den Lebensbäumen wollen wir diese wichtigen Lebensdaten mit einer Baumpflanzung verbinden. Paare pflanzen ihren Hochzeitsbaum, Eltern den Kinderbaum, Kommunion- oder Konfirmationskinder ihren Erinnerungsbaum. Hierfür suchen wir Mithilfe für Organisation und Durchführung. Es gibt viel zu tun: Wir benötigen Bäume, Schutzmaßnahmen und weitere Pflanzflächen, wir brauchen Unterstützung bei Transport, Dokumentation, Flyergestaltung, Kontaktpflege sowie bei der eigentlichen Pflanzung. Ihr dürft...

Ideenwerkstatt

In der Ideenwerkstatt, wollen wir uns an einem Abend in eine "Werkstatt" setzen. Alle können ein Thema aus dem Bereich Klima mitbringen, was einen konkret beschäftigt/stört und man selbst aber keine Antwort auf diese Frage oder vielleicht schon ein paar Gedanken dazu hat. Gemeinsam können wir darüber sprechen und vielleicht entstehen daraus neue Ideen, die in ein neuen Projekten enden könnten.

Kleidertausch

Wer kennt es nicht? Immer mal wieder stellt man beim Blick in den Kleiderschrank fest, dass man dieses oder jenes Kleidungsstück die letzte Zeit nur selten oder auch gar nicht mehr anhatte. Es ist nur zu schade zum wegwerfen und eigentlich würde man es gerne jemandem geben, der es anzieht und sich daran freut. Hier möchten wir angreifen, denn solche Kleidungsstücke binden nicht nur Kapazität und Emotionen im Kleiderschrank. Wenn sie dann letztendlich entsorgt werden,...

Social Media

Um auch die jüngere Generation zu erreichen, haben wir eine Instagram-Seite eingerichtet (@klimateam_schoental). Hier informieren wir mit Storys, Posts und Reels über unsere aktuellen Projekte und Veranstaltungen, geben Tipps zum klimaneutralen Leben und zeigen Möglichkeiten zum Engagement auf. Bei Fragen oder Anregungen meldet euch gerne bei sandra.grammling@klimateam-schoental.de

Internetseite

Diese Webseite wird ständig mit dynamischen Inhalten gefüttert, um euch auf dem aktuellen Stand zu halten und euch über das Klimateam Schöntal und den Veranstaltungen zu informieren. Bei Ideen, Fehlern auf der Seite oder Verbesserungen meldet euch bei Jonas Fluhrer unter jonas.fluhrer@klimateam-schoental.de

Willis Abenteuer Club

Das Klimateam engagiert sich wieder bei Willis Abenteuer. Wir planen eine Aktion zum Thema Singvögel. Wenn jemand Interesse hat, uns dabei am Aktionstag, den 27.08.23 in Aschhausen ab 13:00 bis ca. 18 Uhr zu unterstützen, wende dich bitte an baerbel.lenhard@klimateam-schoental.de. Oder Tel: 01573-1884750

Bau eines Infostands

Zur besseren Präsentation des Vereins an Veranstaltungen werden einige Ausstattungsgegenstände gebaut: Eine "digitale Flipchart" in Form einer Monitorwand zur multimedialen Präsentation aus einem alten PC und drei alten Monitoren. Ein Stehtisch aus einer alten PV-Zelle Ein Halter für unser Vereinsbanner Die Monitorwand wird zum ersten Mal am Klimaschutztag bei KeGa in Eberstal am 08.10.2023 getestet und soll Teil unseres geplanten Stands am Weihnachtsmarkt Schöntal werden.

Ideenwerkstatt – gemeinsam groß denken

"Wir wollen einen geschützten Raum, um gemeinsam groß zu denken" - so hat Fabian, einer unserer drei Vorstände, die Ideenwerkstatt im Ausschussgremium als Projektvorschlag vorgestellt. Ende letzten Jahres war es dann soweit und wir luden ein nach Aschhausen in die Werkstatt von Herbert, einem unserer Ausschussmitglieder. Fabian leitete ein und Adrian, ein weiterer Vorstand moderierte den Abend. Nach einer Vorstellung mit dem Zusatz, welches Thema man mitgebracht hatte, das einen stört oder zu welchem man...

Projektideen beisteuern als Vorlage für den Projektausschuss

Schritt 1:

Fülle den Projektsteckbrief (Excel-Datei) mit deiner Projektidee aus. Dieser soll als grobe Zusammenfassung dienen und einen Überblick über den geschätzten personellen und monetären Aufwand geben.

Schritt 2:

Sende den ausgefüllten Steckbrief an info@klimateam-schoental.de

Die Projektidee wird dann an der nächsten Ausschusssitzung besprochen. Selbst wenn wir das Projekt nicht sofort umsetzen können, ist es wichtig einen Überblick über die noch offenen Ideen zu haben. Das hilft uns bei der Auswahl der nächsten Projekte.

Bitte hinterlasst auch eine Kontaktmöglichkeit, falls Fragen aufkommen sollten. Bei der Durchführung melden wir uns selbstverständlich.